Herbstlaub — Wenn die bunten Blätter fallen

Für die Augen vieler Bürger ist das bunt gefärbte Herbstlaub eine Wohltat, für den Hausmeister bedeutet es Arbeit:

Wenn die Blätter fallen, müssen sie entsorgt werden um Unfälle zu vermeiden, zumindest auf Wegen, Parkflächen und Zufahrten.

Auch Laub auf Rasenflächen sollte regelmäßig entfernt werden. Tut man dies nicht, so wird es passieren, dass der Rasen unter dem Laub zu faulen beginnt. Die böse Überraschung zeigt sich dann spätestens im Frühjahr wenn man das Laub beseitigt.
In Beeten kann man das Laub beruhigt liegen lassen. Es dient dann als natürlicher Frostschutz für die Pflanzen und wird beim Verrotten zum perfekten Dünger.

Auch Kleinlebewesen wie Käfer und Ohrenzwicker nisten sich gerne unter den Blättern ein und finden dort einen geeigneten Unterschlupf zum Überleben. Sogar der nützliche Regenwurm freut sich über liegengelassene Blätter, die er gerne als winterliche Nahrungsquelle nutzt.

Sogar den süßen Igeln bieten die bunten Laubhaufen ein warmes Nest für den Winterschlaf.


Mobil: 0171-49 12 852
Büro: 06126-95 65 473
Telefax: 06126-95 65 474

Oktober 24th, 2017

Schlagwörter: , , , ,
  • Wohl überlegte und qualifizierte Erklärungen die sonst, so nicht dargestellt werden. Natürlich liegt es im Rahmen der Verkehrssicherheit in der Aufgabe des jeweiligen Hauswartes, dies auf den Gehwegen zu entfernen. Dennoch ist es doch ein schöner Anblick auch die Farben des Herbstes als natürliche Decke unserer tierischen Mitbewohner erleben zu dürfen.

    Seit 1979 ist dieser Hauswartungsdienst in Wiesbaden und Umgebung bekannt und beliebt.
    Einfach immer wieder ein ein Erlebnis diese Familie, welche dahinter steht, bei der Arbeit beobachten zu dürfen.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.